UBC Tigers:Heimduell gegen den Tabellennachbarn

Hannover, 30. November - Am morgigen Samstag, den 01. Dezember sind die Citybaskets Recklinghausen zu Gast in der Uni-Halle Am Moritzwinkel. Die Gäste aus dem Ruhrgebiet stehen aktuell auf dem siebten Tabellenplatz der 2. Bundesliga ProB und sind punktgleich mit den UBC Tigers Hannover (8. Tabellenplatz). Inzwischen hat das Team von Trainer Michael Mai die unglückliche Niederlage im Auswärtsspiel gegen Schwelm hinter sich gelassen und in dieser Woche mit noch mehr Motivation trainiert. Denn das Duell am Samstagabend soll ein Basketballfest mit einem fünftem Saisonsieg für die Tigers werden. Spielbeginn ist um 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr.

Die Citybaskets Recklinghausen, die letzte Saison in die ProB aufgestiegen sind, konnten in der aktuellen Spielzeit bislang vier Siege holen, allerdings nie auswärts. Zuletzt musste das Team von Trainer Bill Paterno gegen den Tabellenzweiten Wedel die erste Heimniederlage der Saison (80:91) hinnehmen. Stärkste Akteure des Aufsteigers sind US-Boy Robert Franklin (21 Punkte / Schnitt) und dessen Landsmann Patrick Carney (18,4 Pkt.).

Am morgigen Samstag erwarten wir eine schnelle, dynamische und korbreiche Partie. Beide Trainer setzen auf eher kleinere Aufstellungen und schnellen Transition-Basketball. Die im Vergleich zu den Citybaskets tiefere Bank der Tigers sollte aber einen entscheidenden Vorteil darstellen und letztlich zu einem erfolgreichen Ausgang führen.

Wie immer hoffen wir auf Euer zahlreiches Erscheinen. Let’s go Tigers, let’s go!