Vorträge und Wanderausstellung im Plus-Energie-Haus: Energie aus Wind, Sonne und Holz

Region. Der enercity-Fonds proKlima präsentiert vom 26. bis zum 28. Januar die Themenwoche „Erneuerbare Energien“ im Plus-Energie-Haus auf dem Georgsplatz in Hannover. Dabei geht es inhaltlich um Systeme, Kosten, Anlagendimensionierung und Fördermöglichkeiten. Zum Auftakt informiert Ingenieur Dirk Hufnagel am 26. Januar über das Thema Solarwärme. Am nächsten Tag geht er auf die Erzeugung von Solarstrom ein. Den Abschluss bildet der Vortrag von Ingenieur Jan Norrmann zum Heizen mit Biomasse – wie etwa Holz. Beginn der kostenfreien proKlima-Vorträge ist jeweils um 18.30 Uhr, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Parallel zur Themenwoche wird im Plus-Energie-Haus bis zum 30. Januar außerdem die Wanderausstellung „Faszination Offshore“ der Stiftung Offshore-Windenergie gezeigt. Mit Exponaten zum Ausprobieren und Modellen vermittelt die Ausstellung den Besuchern die Chancen und Perspektiven der Windenergienutzung auf hoher See.
Weitere Informationen zum Veranstaltungsprogramm auf www.peh-hannover.de