„Wetten, dass…???“ Kommen am Sonntag gegen die Eisbären Berlin mindestens 7.000 Zuschauer, gibt am 22.10.2010 eine große Party

Hannover. Schaffen wir (die Hannover Scorpions) es am kommenden Sonntag (17.10.10) beim Heimspiel gegen die Eisbären Berlin (Bully 14.30 Uhr) die 7.000-Zuschauermarke zu knacken, wird der Deutsche Meister beim darauf folgenden Heimspiel gegen Iserlohn (Freitag, 22.10.2010) einen ausgeben und nach dem Spiel eine Party für die besten Fans der Liga veranstalten.
Am kommenden Sonntag, 17. Oktober, spielen die Hannover Scorpions gegen die Eisbären aus Berlin. Eine Begegnung, die in den vergangenen Jahren immer für Action, Spannung und Eishockey pur gesorgt und die Eishockeyfans in die TUI Arena gezogen hat. Grund genug für unseren Trainer Toni Krinner und Scorpions-Geschäftsführer Marco Stichnoth eine Wette anzubieten.
„Da wir im November die „Wetten, dass..?-Produktion“ im Haus haben, ist Toni Krinner und mir die Idee gekommen, vorab unsere eigene Arena-Wette anzubieten“, erklärt Stichnoth. Und damit diese auch für die Fans attraktiv wird, bietet der Deutsche Meister einen richtig guten Wetteinsatz. Wird am kommenden Sonntag also die Marke von 7.000 Fans in der TUI Arena geknackt, geben Krinner und Stichnoth beim darauffolgenden Heimspiel gegen die Iserlohn Roosters so richtig einen aus!
Auf dem Programm für den 22.10.2010 steht dann ab 22 Uhr eine große Party mit allem drum und dran. Trainer und Geschäftsführer schmeißen, wenn sie ihre Wette gewinnen, 1.000 Liter Freigetränke die besten Fans der Liga. Ein DJ und eine coole Partyzone sind dann ebenfalls Bestandteil der großen Wochenendsause. Auch die Mannschaft wird sich diesen Spaß nicht entgehen lassen und ordentlich mit ihren Fans feiern.
Gewinnt die Wette, knackt die 7.000er Marke an diesem Sonntag und lasst uns in der nächsten Woche eine Partysause der besonderen Art veranstalten!