Willkommen im „Klangbezirk“: Hippie-Hits im A-cappella-Stil

Wann? 24.09.2010 20:00 Uhr

Wo? Konzertbühne Schloss Landestrost, Schloßstraße 1, 31535 Neustadt DE
Klangbezirk bieten High-End-A-cappella der Spitzenklasse
Neustadt: Konzertbühne Schloss Landestrost |

Kultur im Schloss Landestrost

Region. Wer den Klangbezirk betritt, den erwartet eine geballte Ladung musikalischen Charmes: Zwei Damen und zwei Herren bieten High-End-A-cappella der Spitzenklasse. Von der Kritik wird das Quartett mit Attributen wie „virtuos“, „bezaubernd“ und „unverbraucht“ bekränzt. Nach Auftritten auf Konzertbühnen in Italien, Korea, Hongkong und Macau stehen die Klangbezirkler am 24. September mit ihrem Woodstock-Programm „Back To The Garden“ auf der Bühne im Neustädter Schloss Landestrost. Beginn ist 20 Uhr. Von Taiwan bis Tampere – die zahlreichen nationalen und internationalen A-cappella-Awards bestätigen, was schon beim ersten Hören der professionell gesanglich ausgebildeten Stimmen sonnenklar wird: Tanja Pannier (Sopran), Kathrin Scheer (Alt), Juan Garcia (Bariton) und Matthias Knoche (Bariton) sind zweifellos „ausgezeichnet“. Als Ensemble Klangbezirk überzeugen sie Jurys und Publikum in Musikwettbewerben (vier erste Plätze) und auf Festivals mit ihrer wunderbaren Mischung aus Natürlichkeit, stimmlicher Strahlkraft und einer musikalischen Bandbreite von Jazz über Pop bis Rock. In ihrem Programm „Back To The Garden“ – nach einem Song von Joni Mitchell - lassen Klangbezirk die musikalischen Höhepunkte der amerikanischen Hippiebewegung von 1969/70 mit ihren Stimmen aufleben. Im Repertoire haben sie viele Hits aus dem “Sommer der Liebe” wie „White Rabbit“ (Jefferson Airplane), „If You’re Going To San Francisco“ (Scott McKenzie), „People, Get Ready“ (Curtis Mayfield) und natürlich den Joe Cocker-Brüller „With A Little Help from My Friends“. Eintritt: 18 Euro, ermäßigt: 12 Euro. Kartenvorverkauf: Schloss Landestrost, Schlossstr. 1, Montag bis Donnerstag 8 bis 15.30 Uhr, Freitag 8 bis 12.30 Uhr und: Haus der Region in Hannover, Hildesheimer Str. 20 (im Bürgerbüro): Montag bis Mittwoch, Freitag 8 bis 17 Uhr, Donnerstag 8 bis 19 Uhr, Samstag 9 bis 12 Uhr. Kartenbestellungen sind auch telefonisch möglich (0 50 32) 8 99-154, per Fax (0 50 32) 8 99-165 oder per E-Mail an kultur@region-hannover.de.