Zweiter Seniorensporttag am 8. Mai

Der Seniorensporttag im vergangenen Jahr war ein voller Erfolg.

Anmeldungen beim Regionssportbund erforderlich

Langenhagen. Der Regionssportbund Hannover lädt Männer und Frauen über 50 Jahre ein, bekannte und neue Sportarten am Sonnabend, 8. Mai, in der Zeit 9 bis 16 Uhr auszuprobieren. Austragungsort ist, wie schon im letzten Jahr, der Sport Club Langenhagen. Nachdem die Teilnehmer des letzten Seniorensporttages sich begeistert schon für den nächsten Seniorensporttag vormerken lassen wollten, beschloss der Regionssportbund diese Veranstaltung auch im Jahr 2010 anzubieten. Ältere Menschen ab 50 Jahre erhalten Gelegenheit in kompakter Form verschiedene Sportarten kennen zu lernen und auszuprobieren. 13 Sportkurse und drei Informationskurse stehen zur Auswahl – jeder Teilnehmer sucht für sich drei passende Kurse aus. Neben den Klassikern wie Beckenbodentraining, Nordic-Walking und Badminton gibt es auch neue Trends wie Cardiofit, Heigl-Training sowie Denken und Bewegen. In einem der Kurse wird der richtige Umgang mit den Geräten des Bewegungsparks für Senioren im Stadtpark erklärt und ausprobiert. Erstklassige ReferentInnen bieten somit Eindrücke aus Prävention und Fitness, sowie interessante Vorträge im Forum. Hier steht die Theorie zu folgenden Themen im Vordergrund: „Osteoporose, was kann ich tun?“, „Konfetti im Kopf? Wie kann ich mein Gehirn optimal nutzen!“ oder „Fit ab 50 – durch richtige Ernährung“. Während der Pausen kann sich jeder Teilnehmer bei einer erfahrenen Krankengymnastin über Shiatsu (Fingerdruckmassage) informieren oder bei einer Schmerztherapeutin sich die Liebscher-Bracht-Schmerztherapie erklären lassen. Auch der Seniorenbeirat steht für Fragen zur Verfügung. Interessierte können das Anmeldeformular telefonisch unter (0511) 80 07 97 80 anfordern oder im Internet unter www.regionssportbund-hannover.de unter Aktuelles/Termine herunterladen. Anmeldeschluss ist der 15. April. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich.
 auf anderen Webseiten