10 Jahre Ted Adkins Eternal Flames

Die Ted Adkins Eternal Flames veranstalten zwei Jubiläumskonzerte.

Jubiläumskonzerte in Berenbostel und Mellendorf

Berenbostel/Mellendorf. Seit nunmehr zehn Jahren singen sich die „Flames“ in die Herzen ihrer Zuschauer. Einige Fans, die das zehnköpfige Vokalensemble schon von der ersten Stunde an begleiten, können bestätigen, dass Musikalität, Ausdruck und stimmliches Können im Laufe der Jahre so verbessert wurden, dass aus dem kleinen Laienchor inzwischen ein professionelles Gesangsensemble geworden ist. Wer sich davon überzeigen möchte, hat dieses Jahr noch zwei Möglichkeiten, in der näheren Umgeben ein Konzert besuchen zu können. Am Freitag, 30. November, um 19.30 Uhr tritt das Ensemble mit dem offiziellen Jubiläumsprogramm in der Silvanus-Kirche in Berenbostel (Auf dem Kronsberg 34, 30827 Garbsen) auf. Nur zwei Tage später präsentieren die Eternal Flames ihr erstes Weihnachtskonzert in diesem Jahr am Sonntag, 2. Dezember, in der St. Georgs-Kirche in Mellendorf (Wedemarkstraße 28, 30900 Wedemark-Mellendorf). Beginn ist hier um 17 Uhr. Bei beiden Konzerten wird, ganz im bekannten Stil der Flames, ein abwechslungsreiches Programm geboten, das das Publikum durch verschiedene Musikrichtungen und verschiedene Zeiten führt. So kommen Klassikliebhaber genauso auf ihre Kosten wie Fans von Pop und Musical. Der Eintritt für beide Konzerte ist frei, um eine Spende wird gebeten.