Abschied von Kurmeier

Brelingen. Wie schon vor einiger Zeit berichtet, hat der Brelinger Pastor Stefan Kurmeier die St. Martini-Kirche zum 1. August 2010 verlassen. Seine offizielle Verabschiedung soll in einem Gottesdienst unter Beteiligung von Posaunen-und Kirchenchor, dem MGV Brelingen und der Kirchenband „Rolling Thunder“ am 15.August um 15 Uhr stattfinden. Gehalten wird dieser Gottesdienst von Superintendent Bergau, dem Vakanzvertreter Pastor Gundert und Pastor Kurmeier. Im Anschluss werden in der Kirche einige Grußworte verlesen. Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle Besucher zu einem Empfang eingeladen, bei dem es die Möglichkeit gibt, sich von Pastor Kurmeier zu verabschieden. Der 10 Uhr-Gottesdienst fällt an diesem Sonntag aus.