Adventsfeier beim Hospizfrühstück

Neustadt. Das Hospizfrühstück am Dienstag,11. Dezember, 9 Uhr, in der Begegnungsstätte Silbernkamp steht ganz im Zeichen der Einstimmung auf Weihnachten. Nach einem reichhaltigen Frühstück, zu dem an diesem Morgen jede und jeder eine Kleinigkeit beisteuern kann, wird in einer Meditation aus Symbolen der Weihnachtszeit ein Adventskranz entstehen. Aber auch Gespräche haben ihren Raum.
Das Hospizfrühstück findet jeweils am zweiten Dienstag eines Monats statt und ist eine Einrichtung des Hospizdienstes DASEIN im Kirchenkreis Neustadt-Wunstorf. Es ist offen für alle, die in Gemeinschaft ein reichhaltiges Frühstück genießen und sich in vertrauensvoller Atmosphäre mit Fragen und Themen des Lebens und Sterbens auseinandersetzen möchten, unabhängig von der Zugehörigkeit zu einer Kirche.
Nähere Informationen bei Sabine Behm, Hospizdienst DASEIN unter Telefon (05032) 91 45 07.