AK für die Inklusion

Bissendorf (kd). Der AK für die Inklusion von Menschen mit Behinderungen kommt am Mittwoch, 17. August, um 19 Uhr im Bürgerhaus zusammen. Es geht vorallem um die Organisation des AK-Standes am Bissendorfer Sonntag. Außerdem soll über den Umbau der Bushaltestellen in der Wedemark zu barrierefreien Einrichtungen gesprochen werden.