Alkohol am Steuer

Mellendorf. Gegen 5.30 Uhr am Sonntag Morgen kam es in der Wedemarkstraße in Mellendorf zu einem Verkehrsunfall. Ein 29-jähriger Mellendorfer kam mit seinem Pkw in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einer Eiche. Im Anschluss schleuderte er über die Fahrbahn und beschädigte auf der gegenüberliegenden Straßenseite eine Zugangstreppe, einen Zaun, einen Fahrradständer und kam mit seinem Pkw in einem Vorgarten zum Stehen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.Die Unfallursache dürfte in der erheblichen Alkoholisierung des Fahrzeugführers liegen. Aus diesem Grund wurde dem Fahrzeugführer eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt.