Angetrunkener Fahrer verursacht Unfall

Gailhof. Ein 60-jähriger Fahrer eines Ford Mondeo hat am Montag in den Abendstunden auf dem Parkplatz eines Autohofes in Gailhof einen Verkehrsunfall verursacht. Beim Wenden fuhr der Mann mit seinem Fahrzeug gegen eine Garage, wobei er die Garagenwand gegen ein anderes Fahrzeug stieß. Als er vom Parkplatz flüchten wollte ,fuhr er gegen einen dort abgestellten Lkw und kam zum Stehen.
Beim dem Mann wurden erhebliche alkoholbedingte Ausfallerscheinungen festgestellt, eine Kontrolle der Atemalkoholkonzentration ergab einen Wert von über zwei Promille. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde sichergestellt. Bei der Überprüfung des Fahrzeuges wurde zudem festgestellt, dass es nicht pflichtversichert war. Schaden circa 3.000 Euro.