Auftreten eines Exhibitionisten

Wedemark. Ein Exhibitionist hat sich am Donnerstag, 8. Juni, gegen 19 Uhr drei Joggerinnen gezeigt. Die drei Frauen waren auf dem Trimm-Dich-Pfad im Forst Rundshorn unterwegs, als ein unbekleideter Mann aus dem Gebüsch trat und an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Die Person war von Gestalt mittelgroß und von normaler Statur. Sein Gesicht hatte er mit einem T-Shirt oder ähnlichem verhängt. Vermutlich hatte der Täter zuvor sein Fahrrad auf dem nahegelegenen Parkplatz abgestellt. Es soll sich um ein Farhrrad mit auffälligem Ergo-Lenker gehandelt haben.
Hinweise bitte an das Polizeikommissariat Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 97 70..