Ausdehnung

Mellendorf (dz). Die Vorbereitung sind abgeschlossen. Am Sonnabend, 21. März, ab 13 Uhr im Gemeindehaus am Kirchweg in Mellendorf soll der offizielle Schritt getan werden, um den bisherigen Förderverein der Kirchengemeinde Brelingen auf die Kirchengemeinde Mellendorf-Hellendorf auszudehnen. Vorrangiges Ziel dieses gemeinsamen Fördervereins ist die Unterstützung der Konfirmanden- und Jugendarbeit in beiden Gemeinden durch die Finanzierung einer halben Diakonenstelle. Eine Arbeitsgruppe hat in den vergangenen Monaten den jetzt geplanten Schritt gründlich vorbereitet „Wir können sechs Frauen und Männer aus Brelingen, Mellendorf und Hellendorf aufbieten, die im neuen Vorstand mitarbeiten wollen“, berichtet der derzeitige Vorsitzende Friedrich Bernstorf. Bei der Versammlung zur Erweiterung des Fördervereins können interessierte, die die Arbeit des Vereins unterstützen wollen, sich informieren, Mitglied werden und sich bei Interesse auch für die Mitarbeit im Vorstand zur Wahl stellen. Unter der Überschrift „SPENDE MA(H)L!“ werden Konfirmandinnen und Konfirmanden aus Brelingen und Mellendorf die Veranstaltung unterstützen Gemeinsam mit Mitgliedern des Fördervereins werden sie einige kulinarische Köstlichkeiten vorbereiten und nach der Versammlung zum Probieren und zum Spenden einladen.