Ausschuss tagt

Wedemark. Der Ausschuss für Planen und Bauen kommt zu seiner 11. öffentlichen Sitzung am Donnerstag, 17. Oktober, um 20 Uhr im Großgruppenraum E 0.090 des Schulzentrums Mellendorf, Fritz-Sennheiser-Platz 2, 30900 Wedemark. Vor Behandlung der öffentlichen Tagesordnung wird eine Fragestunde für Einwohnerinnen und Einwohner durchgeführt. Auf der Tagesordnung stehen Flächennutzungsplanänderungen und der Bebauungsplan Gewerbegebiet Kleegarten, die Neufassung der Abwasserbeseitigung der Gemeinde Wedemark, die Stellungnahme zu den allgemeinen Planungsabsichten des regionalen Raumordnungsprogramms, der Bebauungsplan Farnkam Süd in Elze, den Bebauungsplan Höllenfeld Nordteil in Wennebostel und der Antrag der SPD-Fraktion zur Verkehrssicherheit der Bushaltestellen.