Babys und Kleinkinder

Kirchengemeinde bietet Gruppenprogramm für Famlien

Mellendorf. Ab dem 19. Januar treffen sich wieder Frauen mit kleinen Kindern zur Baby-Spielgruppe. Jeden Mittwoch von 15.30 Uhr bis 17 Uhr trifft sich die Gruppe unter der Leitung von Claudia Wende in den Räumen der ev. Krippe im Gemeindehaus der ev.-luth. Kirchengemeinde Mellendorf im Kirchweg.
Babys und Kleinstkinder können im Krippenraum spielen, während die Mütter die Zeit nutzen und genießen, um Kontakte zu pflegen, andere Mütter kennen zu lernen und sich im lockeren Rahmen über alle Themen rund um Erziehung, Frau und Muttersein auszutauschen. Finger- und Singspiele und Anregungen verschiedener Art für die Kinder sind ebenso Teil des Gruppennachmittags.
Ergänzend sind die Eltern dieser Baby-Spielgruppe eingeladen, an den Themen- und Vortragsabenden der ev. Krippe teilzunehmen, so zum Beispiel zum Thema Ergotherapie. Dieses Angebot der ev.-luth. Kirchengemeinde und des ev.-luth. Kindergartens ist kostenlos und richtet sich an Mütter mit Säuglingen und Kleinstkindern. Geschwisterkinder nach Absprache. Für Rückfragen C. Wende Tel.: 5840468. In der Spielkreisgruppe für Kinder zwischen zwei und drei Jahren mit Kinderbetreuung durch zwei pädagogische Fachkräfte sind Plätze freigeworden. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Telefon 58 23 16 oder kommen zu den Spielkreiszeiten Montag und Mittwoch von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr in die Spielkreisräume, Kirchweg 3.