Barockmusik, Tango und Jazz

Das Flutterband Trio spielt am Sonnabend in der Brelinger St. Martini-Kirche.

Aufregende Mischung beim Konzertabend

Brelingen. Barockmusik, Tango und Jazz – das ist eine aufregende Mischung beim Konzertabend in der St. Martini Kirche in Brelingen. Hier ist die Rede von einem Konzert, nicht von drei Teilen! Das Programm dieses Konzertes heißt: „Bach Tunes And Free Tango“. Wie bringt man diese Stile, diese Ursprünge zusammen? Dem Flutterband Trio gelingt es, in typische Tangokompositionen Motive der Musik von Johann Sebastian Bach einzuarbeiten und das Ganze nicht ohne die im Jazz typischen Blue-Notes. In der Besetzung mit Violine, Piano und Bass treten in dieser Band hoch dekorierte Musiker auf, die die wilde Mischung zu einem ungewöhnlichen und inspirierenden Musikerlebnis machen. Zuhörer dürfen feinsinnige, innovative und ungewöhnliche Musik erwarten, für die es –und das ist vielleicht gut so- noch keine Genre-Schublade gibt. Das Konzert beginnt am Sonnabend, 27. April, um 20 Uhr in der Brelinger St. Martini Kirche. Der Eintritt ist frei.