Bericht über Kamerun im Drei-Dörfer-Treff Scherenbostel

Scherenbostel. Björn Johansson und Claudia Schwegmann aus Scherenbostel werden am Donnerstag, 27. Januar, um 19.30 Uhr im Drei-Dörfer-Treff, Fuhrenkamp 3, einen Bericht über ihren dreijährigen Aufenthalt in Kamerun halten. Björn Johansson hat in diesen Jahren viele Reisen unternommen und Land und Leute fotografiert. Er wird anhand eindrucksvoller Fotos über das Leben in Kamerun, die verschiedenen Landschaften und die Kultur berichten.
Claudia Schwegmann hat drei Jahre lang für den Deutschen Entwicklungsdienst ein ländliches Entwicklungsprogramm geleitet. Sie wird über ihre Arbeit erzählen und gerne auch die Entwicklungshilfe allgemein diskutieren.