Bewohnerin überrascht Einbrecher

Wennebostel. Ein bislang unbekannter Täter versuchte am Freitagmorgen gegen 10.45 Uhr in eine Wohnung an der Hugo-Riechers-Straße einzubrechen. Dabei wurde er von der Bewohnerin bemerkt und flüchtete unerkannt. Zuvor hatte er sich durch ein auf kipp gestelltes Fenster Zugang zur Wohnung verschafft.Der Tatverdächtige ist circa 25 Jahre alt, schlank und circa 175 Zentimeter groß. Er hat kurze schwarz-braune Haare und war bekleidet mit einer schwarzen Lederjacke und Jeans.
Zeugen werden gebeten, sich im Polizeikommissariat Mellendorf unter der Telefonnummer (0 51 30) 97 70 zu melden.