Büroeinbruch

Mellendorf. Bereits in der Woche vom 6. bis 10. Januar kam es in der Kaltenweider Straße zu einem Einbruch. Wie erst jetzt bekannt wurde, gelangte ein unbekannter Täter nach Aufhebeln eines auf Kipp stehenden Fensters in einen Büroraum einer Pflegeeinrichtung. Hier entwendete er eine hochwertige digitale Spiegelreflexkamera und entfernte sich wieder aus dem Objekt. Auch hier liegen bislang keine Täterhinweise vor.