Busfahrt nach Hamburg

Jetzt noch bei den Wedemärker NaturFreunden anmelden

Wedemark. In diesem Jahr steht die traditionelle Busfahrt der Wedemärker NaturFreunde bereits Ende Mai auf dem Programm und führt Mitglieder und
Gäste nach Hamburg. Nach der Ankunft in der Hansestadt beginnt der Aufenthalt mit einer etwa zweistündigen Stadtrundfahrt, danach geht es zum Mittagessen ins
Fischerhaus, Hamburgs größtes Fischrestaurant mit herrlichem Blick über
den Hafen (das Mittagessen zahlt jeder Teilnehmer selbst). Am Nachmittag wird der traditionsreiche City-Park „Planten un Blomen“ besucht. Hamburgs „grüne Lunge“ liegt zentral zwischen St. Pauli-Millerntor und Congress Center (CCH) und beherbergt einzigartig angelegte Themengärten, darunter den Alten Botanischen Garten und einen der größten Japanischen Landschaftsgärten Europas. Die riesige Parkanlage (45 ha) mit den weiten Rasenflächen, kleinen Bächen und Seen bietet Ruhe und Erholung. Überall auf dem Gelände laden diverse Cafés, Bistros und
Restaurants zur Einkehr ein. Treffpunkt ist am Sonnabend, 27. Mai, um 7.45 Uhr der Bahnhof Mellendorf (Abfahrt des Busses 8 Uhr). Preis für den Busausflug inklusive
Stadtrundfahrt, aber ohne Mittagessen und eventuell Kaffeetrinken 20 Euro für Vereinsmitglieder beziehungsweise 23 Euro für Gäste.
Nähere Informationen und Anmeldung bis spätestens 23. April bei Ingrid
Mehrmann unter Telefon (0 51 30) 4 05 18. Eine gültige Anmeldung ist nur bei
gleichzeitiger Überweisung der Fahrtkosten auf das Vereinskonto der
NaturFreunde Wedemark möglich.