Bußtagschießen und Wurstessen in Resse

Resse. Am Montag, 5. November, ab 18.30 Uhr veranstaltet der Schützenverein Resse sein Bußtagschießen für alle Vereinsmitglieder ab 18 Jahren. Zahlreiche Pokale und Ehrenscheiben warten auf viele gute Teilerschützen. Die Siegerehrung findet am Freitag, 16. November, um 18 Uhr im Rahmen des allseits beliebten Wurstessens in den Vereinsräumen in der Osterbergstraße statt. Zu diesem Gaumenschmaus sind alle Resser Bürger, Klein und Groß, Alt und Jung sowie alle Vereinsmitglieder gern gesehene Gäste. Anmeldungen für das reich gedeckte und deftige Wurstbüfett mit herzhafter Brühe und Beilagen nimmt Renate Gutowski unter Telefon (0 51 31) 5 26 97 sehr gern entgegen. Die Kosten betragen 8,50 Euro pro Person, Kinder bis zehn Jahre zahlen drei Euro. Auf viele hungrige Gäste freut sich der Schützenverein Resse sehr.
Das Gewehrtraining Damen/Herren und Kartenspielen findet immer montags ab 19.30 Uhr statt. Weitere Infos www.schuetzenverein-resse.de.