Chorkonzert

Mellendorf. Freunde schwungvoller Chormusik dürfen sich freuen. Der in der Wedemark von früheren Auftritten bestens bekannte gemischte Chor „Choir under Fire“ möchte am Sonntag, dem 19. Dezember, sein aktuelles Musikprogramm präsentieren. Es wird wieder eine ausgewogene Mischung weihnachtlicher und weltlicher Lieder quer durch verschiedene Musikgenres dargeboten. Man darf gespannt sein auf neu einstudierte Stücke, kann sich aber auch auf Bewährtes aus früheren Programmen freuen. Der von Andreas Mattersteig geleitete Chor ist bekannt für die oftmals überraschenden Arrangements seiner Lieder und entfacht regelmäßig ein musikalisches Feuerwerk, das die Zuhörer begeistert und den sprichwörtlichen Funken von den etwa 30 Sängerinnen und Sängern auf das Publikum überspringen lässt. Die Veranstaltung im Karpatenweg 1 beginnt um 17 Uhr, Einlass in die Kirche erfolgt ab 16.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die Chorarbeit wird gebeten.