Dieseldiebstahl

Hellendorf. In der Zeit von Freitag, 19 Uhr bis Sonntag, 20.45 Uhr, brachen unbekannte Täter das Tankschloss einer Sattelzugmaschine auf und zapften insgesamt 500 Liter Dieselkraftstoff ab. Das Fahrzeug war über das Wochenende an der Schwarmstedter Straße in Hellendorf abgestellt worden.
In der Nacht von Freitag auf Samstag entwendeten unbekannte Täter in der Wedemark etwa 200 Liter Diesel aus einer abgestellten Arbeitsmaschine. Der Bagger befand sich auf dem Baustellenbereich des Schulzentrums in Mellendorf. Die Täter hebelten mit Hilfe eines unbekannten Werkzeuges den Tankverschluss auf und entwendeten aus dem Tank den Dieselkraftstoff. Die Schadenshöhe beläuft sich auf rund 250 Euro. Täterhinweise liegen bislang nicht vor. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 977-0 entgegen.