Dieseldiebstahl

Wedemark. Zwei Fälle von Dieseldiebstählen wurden der Polizei Mellendorf angezeigt. Am Sonntagmittag bemerkten Mitarbeiter eines Fuhrunternehmens, dass das Tankschloss eines im Zöllners Garten, Bissendorf, abgestellten Lkw aufgebrochen worden war. Aus dem Tank entwendeten die unbekannten Täter im Zeitraum von Donnerstagmittag bis Sonntagmittag circa 400 Liter Dieselkraftstoff.
In der Nacht zu Dienstag gelangten Unbekannte nach Aufbrechen eines Tores auf das Gelände einer Kiesgrube in Berkhof in Nähe der Autobahnanschlußstelle. Aus zwei dort abgestellten Radladern wurde nach Aufbrechen der Tankschlösser insgesamt circa 400 Liter Diesel entwendet.
Von den Tätern fehlt bislang jede Spur. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer (0 51 30) 97 70.