Drogeneinfluss

Mellendorf. Am späten Freitagabend wurde der 22-jährige Fahrer eines Klein-Lkw in Mellendorf von der Polizei kontrolliert. Dabei wurden bei ihm Anzeichen dafür festgestellt, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Dem 22jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, außerdem wurde ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren gegen ihn eingeleitet.