Einbruch

Negenborn. Unbekannte Täter drangen zwischen dem 6. und dem 14. Juni in eine Gartenlaube in Negenborn ein und entwendeten diverse Gegenstände. Weiterhin wurden eine Angel sowie diverses Angelzubehör beschädigt und unbrauchbar gemacht. An einem auf dem Grundstück befindlichen Teich wurden zwei Ruderboote sowie ein dortiger Steg beschädigt und unbrauchbar gemacht. Es wurden auch Fische des Bestandes geangelt und ebenfalls entwendet. Zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden.