Einbruch in Doppelhaushälfte

Mellendorf. Unbekannte Täter haben in der Zeit von Donnerstag um 17.15 Uhr bis Freitag um 14.20 Uhr ein Fenster auf der Rückseite einer Doppelhaushälfte in der Andreas-Haselbacher-Straße in Mellendorf eingeschlagen und sind so ins Innere des Hauses gelangt. Im Erdgeschoss wurde eine verschlossene Zwischentür zum Treppenhaus aufgetreten sowie Räume und Schränke nach Diebesgut durchwühlt. Erst nach Rückkehr der Bewohner aus dem Urlaub kann etwas über das Diebesgut gesagt werden, so die Polizei.