Einbruch in ein Einfamilienhaus

Bissendorf. Ein Ehepaar aus Bissendorf überraschte am Samstagabend gegen 22 Uhr einen Einbrecher in seinem Einfamilienhaus. Nachdem das Ehepaar nach Hause zurückgekehrt war, flüchtete ein unbekannter Täter aus dem Badezimmerfenster des Hauses im Südeschfeld. Dieser konnte trotz eingeleiteter Sofortfahndung im Nahbereich unerkannt entkommen. Zuvor war durch die unbekannten Täter die Küchentür aufgehebelt worden. Aus dem Hause wurde Goldschmuck entwendet. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.
Wer am Samstagabend verdächtige Beobachtungen im Ortsteil Bissendorf gemacht hat wird gebeten, sich mit der Polizei in Mellendorf unter der Telefonnummer (0 51 30) 97 70 in Verbindung zu setzen.