Einbruch in Grundschule

Mellendorf. Am Sonntagmorgen wurde ein Einbruch in die Grundschule Mellendorf bemerkt. Unbekannte Täter gelangten durch Überklettern des Gebäudes in den Innenhof der Schule, versuchten dort, mit einer vorgefundenen Eisenstange ein Fenster aufzuhebeln. Ein weiteres Fenster wurde mit vorgefundenen Pflastersteinen eingeworfen. So gelangten die Täter in die Räumlichkeiten der Schulleitung und des Sekretariates. Hier wurden diverse Behältnisse mit aufgefundenen Scheren aufgehebelt. Ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest. Es wurde in jedem Fall erheblicher Sachschaden angerichtet.
Die Tatzeit liegt zwischen Donnerstag, 11 Uhr und Sonntag, 13 Uhr. Zeugen, die in dieser Zeit Beoabchtungen an der Schule gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 97 70 in Verbindung zu setzen.