Einbrüche

Bissendorf-Wietze/Elze. In der Krakau in Bissendorf-Wietze scheiterten unbekannte Täter zwischen dem 6. November, 17 Uhr, und dem 8. November, 15 Uhr, beim Versuch in ein Einfamilienhaus in Bissendorf-Wietze einzudringen. Vor Ort konnten eine gelockerte Schlossabdeckung und Kratzspuren in Höhe des Schlosses festgestellt werden. Täterhinweise liegen nicht vor.
In Elze gelangten unbekannte Täter in der Kleinen Runde zwischen dem 8. November, 21 Uhr, und dem 9. November, 21 Uhr, durch Aufhebeln der Terrassentür in das Einfamilienhaus. Im Haus wurden verschiedene Räume im Erdgeschoss durchwühlt. Ob der oder die Täter Gegenstände
entwendet haben, steht momentan noch nicht fest.