Einbrüche in Brelingen

Brelingen. Gleich mehrere Einbrüche waren in der letzten Woche in Brelingen zu vermelden. In der Zeit von Mittwoch, 28. Februar, 14.30 Uhr, bis Sonntag, 4. März, 8.30 Uhr, gelangten unbekannte Täter nach Aufhebeln eines Fensters im Erdgeschoss in das Einfamilienhauses am Abbauernring. Aus dem Haus wurde Schmuck entwendet.
In der Zeit von Sonnabend, 3. März, 6.40 Uhr, und Sonntag, 4. März, 15 Uhr, gelangten unbekannte Täter nach Aufhebeln einer Terrassentür in ein Einfamilienhaus in der Straße Twegten. Nach Durchsuchen des Gebäudes entwendeten die Täter Schmuck.
Zu einem weiteren Einbruch kam es in der Zeit von Sonnabend, 3. März, 12 Uhr, bis Sonntag, 4. März, 12 Uhr in der Talstraße. Unbekannte Täter begaben sich an die Rückseite eines Einfamilienwohnhauses und hebelten dort ein Küchenfenster auf. Nach Durchsuchen der Räumlichkeiten wurde schließlich ein Wandtresor mit Schmuck und Bargeld entwendet.