Eine Halle für alle

Bothmer. Kinder, Jugendliche, aber auch Erwachsene brauchen Sport. Dazu müssen Rahmenbedingungen geschaffen werden, um sowohl den Sportunterricht im Kindergarten und in der Schule als auch den Breitensport zu fördern.
Die Initiative „Eine Halle für alle“ unterstützt den Sporthallenneubau in Schwarmstedt/Bothmer. Am Donnerstag, 8. April, startet sie jetzt in Bothmer die sportliche und interaktive Aktion „Let’s go! Einmal um die Welt!“. Rudolf Schenker, Gitarrist der Scorpions und Schirmherr der Aktion, gibt um 12 Uhr an der Grundschule Bothmer den Startschuss. Gut 100 Kinder der Grundschule und des Kindergartens Bothmer sowie Mitglieder der Sportvereinigung Bothmer-Norddrebber werden symbolisch die ersten Kilometer der virtuellen Weltreise laufen.