Extrem-Boßeln in Gailhof

Gailhof. Am Sonntag, 30. Januar, ist es wieder soweit. Das bereits lange und mit Spannung erwartete Gailhofer Extrem-Boßeln findet um 10 Uhr, soweit das Wetter es zulässt, statt. Alle Gailhofer und Freunde des Dorfes sind dazu eingeladen. Treffpunkt ist wie jedes Jahr am Salon Kersten. Natürlich ist auf halber Strecke ein Jausenwagen für den kleinen Durst zwischendurch und um circa 13 Uhr gibt es Grünkohl mit Bregenwurst sowie Bockwürstchen für die „Kleinen“ im Dorfgemeinschaftshaus. Anmeldung bis 22. Januar bei Sieglinde Göing unter Telefon (0 51 30) 49 48 oder bei Doris Krenz unter Telefon (0 51 30) 3 97 12. Die Anzahl der Teilnehmer ist aus Platzgründen begrenzt.