Fahren ohne Fahrerlaubnis

Mellendorf. Am Freitag, gegen 16.45 Uhr, wurde in Mellendorf auf der Wedemarkstraße aufgrund eines Fehlverhaltens im Straßenverkehr ein 72-jähriger Autofahrer einer Kontrolle unterzogen. Im Rahmen der Überprüfung und Personalienfeststellung wurde festgestellt, dass dem Herrn die Fahrerlaubnis bereits seit geraumer Zeit entzogen wurde. Es wurde ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.