Fahren unter Drogeneinfluss

Mellendorf. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle fiel am Montagmorgen in Mellendorf gegen 9.30 Uhr der 30-jährige Fahrer eines Audi A3 auf. Da der Verdacht bestand, dass der Mann unter dem Einfluss von Drogen stand, wurde zunächst ein Urintest gemacht. Dieser ergab einen positiven Befund. Dem Mann wurde ein Blutprobe entnommen, ihn erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren.