Fahrraddiebe festgenommen

Polizei ertappt Heranwachsende quasi auf frischer Tat

Mellendorf. Drei Fahrraddiebe hat die Polizei Mellendorf am frühen Sonntagmorgen festnehmen können. Den Beamten war in der Schaumburger Straße in Mellendorf eine leicht alkoholisierte Gruppe von fünf Heranwachsenden aus Hannover aufgefallen.
Ein 20jähriger aus der Gruppe befuhr mit einem unbeleuchteten Fahrrad die Fahrbahn und führte dort Kunststücke vor. Bei der sich anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass das Fahrrad kurz zuvor am Bahnhof Mellendorf entwendet worden war. Auch bei zwei weiteren Personen im Alter von 18 und 19 Jahren wurden Fahrräder festgestellt, die sie kurz zuvor am dortigen Raiffeisenmarkt entwendet hatten. Die Beamten stellten die Fahrräder sicher und leiteten Ermittlungsverfahren gegen die drei Personen ein. Zeugen sowie Geschädigte werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat Mellendorf zu melden.