Fahrraddiebstähle

Mellendorf. In der Zeit vom 27. August, 8 Uhr, bis 28. August, 18.30 Uhr, entwendeten unbekannte Täter ein mit einem Spiralschloss gesichertes Mountainbike „off raod Fully 26“ am Schulzentrum in Mellendorf. Eine 12-jährige Schülern hatte ihr schwarz/oranges Rad aufgrund des starken Regens dort stehen lassen. Als sie ihr Rad am nächsten Tag holen wollte, stellte sie den Diebstahl fest. Der Schaden beläuft sich auf 100 Euro.
Im Tatzeitraum 28. August, 12 Uhr, bis 29. August, 10.30 Uhr, kam es zu einem weiteren Fahraddiebstahl am Schulzentrum in Mellendorf. Ein 15-jähriger Schüler hatte sein schwarzes Mountainbike Lakota im Fahrradständer ungesichert stehen lassen. Als er sein Rad am abholen wollte, stellte er den Diebstahl fest. Der Schaden beläuft sich auf circa 100 Euro.