Frauenfrühstück

Brelingen. „Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse miGutem!“ Im Rahmen der Frauenarbeit des Kirchenkreises Burgwedel-Langenhagen laden die Brelinger St. Martini Kirche und die katholische Kirchengemeinde Mellendorf zu einem ökumenischen Frühstückstreffen ein, das am Sonnabend, den 19. Februar in der Zeit von 9 bis 11.30 Uhr im Brelinger Gemeindehaus stattfinden soll. In einer kleinen Andacht zur Jahreslosung und in Gesprächen bei einem gemütlichen Frühstück wollen die Teilnehmerinnen der Frage nachspüren, was diese Worte für sie und ihr Leben bedeuten können. Zur Deckung der Kosten wird ein Beitrag von drei Euro erbeten. Zur besseren Planung und weil nur begrenzt Plätze zur Verfügung stehen, wird um telefonische Anmeldung bei Dörte Behn-Hartwig, Telefon (05130) 58 24 04 oder Ingrid Schnieders, Telefon (0 51 30) 3 96 88 gebeten.