Führung durch einen insektenfreundlichen Garten

Wedemark. Am Sonntag, 22. Juli, bietet der NABU Wedemark eine Führung durch einen insektenfreundlichen Garten in Isernhagen an. Der circa 1000 Quadratmeter große Hausgarten wurde vor einigen Jahren neu gestaltet. Neben einem großen Schwimmteich wurden Beete mit den  unterschiedlichsten Wildblumen und Wildstauden angelegt, gemischt
mit bunten Staudenpflanzungen. Selbst für Kenner gibt es in den sehr geschickt unterteilten Bereichen des Gartens viel Neues zu entdecken. Es finden sich viele Anregungen, wie man ganz einfach seinen Garten für Bienen und Co. einladend gestalten kann. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr auf dem Penny-Parkplatz in Bissendorf. Fahrgemeinschaften müssen selber gebildet werden. Anmeldung und Info unter Telefon (01 73) 6 06 37 08. Die Veranstaltung ist kostenfrei.