Gasgeruch

Resse. Ein Gasgeruch in einem Reihenhaus in Resse erforderte am Donnerstagabend den Einsatz der Feuerwehren Resse und Mellendorf (Messkomponente). Durch die Feuerwehr wurde umgehend die Gaszufuhr im Gebäude abgestellt und die betroffene Wohnung gelüftet. Ein eingesetzter Messtrupp konnte keinen Gasaustritt feststellen. Die Einsatzstelle wurde einer Fachfirma zur weiteren Überprüfung übergeben.