Generationentreff

Elze-Bennemühlen. Die Diakonie der Kirchengemeinde und das Deutsche Rote Kreuz, Ortsverein Elze-Bennemühlen laden am Sonnabend, 2. November, ab 11.30 Uhr wieder herzlich zum Generationentreff ein. Alt und Jung, Alleinstehende, Paare und Familien sind eingeladen, sich kennen zu lernen, zu klönen und gemeinsam Mittag zu essen. Um Anmeldung wird gebeten. Kurzentschlossene Gäste sind jedoch auch ohne vorherige Anmeldung immer willkommen. Ein Fahrdienst wird gestellt. Interessenten teilen bitte bei der Anmeldung mit, ob sie abgeholt werden möchten.
Ansprechpartner sind Gisela Kaminski (Diakoniebeauftragte der Ev.-luth. Kirchengemeinde Elze-Bennemühlen), Telefon (0 51 30) 18 06 oder
Eva Jennert (1. Vorsitzende des Deutschen Roten Kreuzes Ortsverein Elze-Bennemühlen e.V.), Telefon (05130) 58 21 46, und Pastor Schnell, Telefon (0 51 30) 29 22.