Gescheitert

Wedemark. In der Nacht vom Freitag auf Sonnabend bemerkte ein aufmerksamer Wedemärker, wie eine männliche Person sich für ein auf dem Nachbargrundstück abgestelltes Fahrrad interessierte. Nachdem die Person angesprochen wurde und die Hinzuziehung der örtlichen Polizei angekündigt worden war, konnte die Person zunächst fliehen. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen konnte ein 17-jähriger Mellendorfer angetroffen werden, der nach Vorhalt einräumte, das Fahrrad entwenden zu wollen.