Grüne laden zum „sit-in“ ein

Die Grünen warnen. „Trau keinem über 30!“

Bissendorf. Die Grünen warnen: „Trau Keinem über 30!“ Mit diesem selbstbewussten Sponti-Spruch aus den 80ern auf ihrem T-Shirt feiertedie Vorsitzende Claudia Roth zusammen mit den Grünen in Berlin vor wenigen
Wochen die Parteigründung vor 30 Jahren. „Selbstbewusstsein und Feierlaune haben wir auch“ meinten die Vorsitzenden der Wedemärker Grünen und so wurde aus der Idee schnell eine Tat. Die Wedemärker Grünen laden alle Mitglieder und Freunde sowie Interessierte an Grüner Politik zu einem Brunch in das Bürgerhaus in Bissendorf ab 11 Uhr am 21. März herzlich ein. Mit einem zwinkernden Auge werfen sie einen Blick zurück zu ihrem bunten Treiben in der Wedemark. Sie stellen sich offen den Fragen zu ihrer aktuellen Arbeit in den Ortsräten und im Gemeinderat und wollen auch zusammen mit allen Anwesenden in lebhafte Diskussion kommen, wie Grüne Politik zukünftig in der Wedemark aussehen soll.
Die Grünen freuen sich an diesem Tag auch über Politprominenz aus der Hauptstadt. Sven-Christian Kindler, 25 Jahre junger Abgeordneter des Bundestages für die Region Hannover und den Kreis Rotenburg-Soltau-Fallingbostel wird da sein und gerne mit vielen Interessierten ins Gespräch kommen. Wegen begrenzter Kapazitäten und für die Planung der Bewirtung wird um Anmeldung unter http://gruenewedemark.de oder telefonisch bei Mona Achterberg und Martin Mietzner unter Telefon (05130) 582139 bis zum 14. März gebeten.