Halbtagesfahrt

Wedemark. Der Arbeitskreis für die Integration/Inklusion von Menschen mit Behinderungen bietet eine Halbtagesfahrt nach Bad Pyrmont an. Die Fahrt wird gesponsert vom Rotarier Club Langenhagen/Wedemark. Es sind noch Plätze frei. Auch ein bis zwei Menschen im Rollstuhl können noch mitfahren. Der Bus der Firma Artal ist barrierefrei und behindertengerecht ausgestattet mit Lift, Rollstuhlplätzen und Behindertentoilette auf der Sitzebene. In Bad Pyrmont erwartet die Wedemärker eine Führung durch den Kurpark und eine Kaffeetafel in der Wandelhalle.