Hoher Schaden

Gailhof.
Am Samstagmorgen kam es auf der Celler Straße in Gailhof zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Der Unfallverursacher hatte zu spät erkannt, dass das Fahrzeug vor ihm bereits anhielt und fuhr auf. Durch den Aufprall wurde das bereits stehende Fahrzeug auf einen weiteren Pkw geschoben. Es entstand Sachschaden von über 13.000 Euro, verletzt wurde jedoch niemand.