Hoher Schaden

Wiechendorf. Am Freitag, um 12.25 Uhr, ereignete sich in der Gemarkung Wiechendorf an der Abzweigung zur K 103 ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden.. Eine 81-jährige Wedemärkerin, befuhr die K 103 aus Richtung Lönssee kommend und missachtete an der Einmündung der K 144, die Vorfahrt eines von links aus Rtichtung Wiechendorf kommenden 35-jährigen Neustädters. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, welche danach auch nicht mehr fahrbereit waren. Der Sachschaden wird auf über 10.000 Euro geschätzt. Trotz der Wucht des Zusammenstoßes wurde niemand verletzt.
Beide Fahrzeuge mussten durch Abschleppunternehmen geborgen werden. Während dieser Zeit ist der Verkehr durch die Polizei geregelt worden.