Jetzt zur Vorschule anmelden

Resse. Engagierte Eltern gründeten 2003 die erste Vorschule in Resse. Inzwischen können alle Beteiligten auf acht erfolgreiche Jahre zurückblicken und freuen sich auf die neuen Vorschulklassen im nächsten Schuljahr. Interessierte Kinder können jetzt für 2011/12 angemeldet werden. Die Vorschule ist für alle Kinder im Alter von fünf bis sechs Jahren geeignet, die eingeschult werden (sollen). Erfahrene Fachkräfte leiten den Unterricht und stehen in sehr engem Kontakt mit den Lehrkräften der Grundschule Resse. Organisiert wird das Projekt vom Förderverein der Grundschule Resse. Die Vorschule orientiert sich am Ablauf eines Schuljahres und ist auf ein Jahr ausgelegt. An einem Tag in der Woche – dienstags (16 bis 17.30 Uhr) und mittwochs (15 bis 16.30 Uhr) – findet die Vorschularbeit in den Unterrichtsräumen der Grundschule Resse statt. Ein Schwerpunkt der Vorschulerziehung wird auf die Sprachförderung bzw. Kommunikationsbereitschaft gelegt. Gleichfalls wird die Kreativität und Feinmotorik der Kinder angeregt. Mit altersgerechten Zahlenspielen und Aufgaben wird der Spaß am Rechnen gefördert. Die Kinder werden in der Vorschule spielerisch auf den Schulalltag vorbereitet. Sie sollen sich sicher und gut aufgehoben fühlen. Weitere Informationen/Anmeldung: 0 51 31/45 70 88 (Brunotte).