Kaminweinprobe

Bissendorf-Wietze. Zur Kaminweinprobe lädt Weinhändler Martin Müsken am Montag, 1. Dezember, und am Dienstag, 2. Dezember, jeweils um 19 Uhr in den Rügener Weg 3 ein. Auch nachdem er den Weinhandel von seinem verstorbenen Vater übernommen hat, werde es regelmäßig Weinproben geben, kündigte Müsken an. Diesmal lautet das Motto passend zur gemütlichen Atomsphäre „Kaminweinprobe". Zur Verkostung stehen etwa 20 Weine von leicht bis shwer, von lieblich bis trocken bereit. Der Kostenbeitrag liegt bei zehn Euro pro Person. Anmeldeschluss ist Freitag, 28. November. Freunde und Bekannte können gerne mitgebracht werden.