Kettensägendiebstahl

Wennebostel. Am Sonnabend legte ein Geschädigter eine Kettensäge der Marke Husquarna in der Ortschaft Wennebostel, Am Ortberg, am dortigen Waldrand ab und begab sich mit einer anderen Säge zirka eine Stunde in den Wald, um dort ein paar Bäume zu fällen. Nach seiner Rückkehr bemerkte er den Verlust der Säge. Täterhinweise liegen bisher nicht vor, der Schaden beläuft sich auf 500 Euro.