Kino der vhs

Wedemark. Das Neustädter Cinema im Leinepark, Suttorfer Straße 8, der Volkshochschule Hannover-Land zeigt am Montag und Dienstag, 12. und 13. Juli um 20 Uhr im Rahmen des Filmkunsttages den Film „Welcome“. Der Eintritt auf allen Plätzen kostet sechs Euro. Karten können an der Abendkasse erworben werden. Inhalt: Der 17-jährige Kurde Bilal schafft es zu Fuß vom Irak nach Europa zu gelangen. Er möchte seine nach England emigrierte Freundin wieder finden und eine Fußballerkarriere starten. Doch vorerst strandet er in Calais an der Nordküste Frankreichs. Sein Plan ist durch den Ärmelkanal zu schwimmen. Er trifft auf den Schwimmlehrer Simon, der ihm hilft und sich selbst damit strafbar macht. Ein großartiger Film über Menschlichkeit, der in Berlin 2009 den „Preis der Ökumenischen Jury“ erhielt. Der Film ist freigegeben ab zwölf Jahre.